Was Sie wissen sollten

Freizeitangebote

Wer Kulturstätten und die schönsten Orte in der Wachau sehen möchte, sollte folgende Ziele nicht versäumen:

Am linken Donauufer finden sie:
Basilika Maria Taferl (ist noch im Nibelungengau)
Kaiserschloss Artstetten (ist noch im Nibelungengau)
Schloss Luberegg
Spitz - mit Ruine Hinterhaus
Weißenkirchen - mit Teisenhoferhof
Dürnstein - mit Ruine und Schloss
Loiben - Weinskulpturenpfad Loibenberg, gestaltet von Künstler Fritz Gall
Krems - Altstadt mit historischem Kern, Kulturmeile und Karikaturmuseum usw.
Am rechten Ufer finden sie:
Melk - mit historischem Stadtkern und Stift Melk
Schönbühel - Schloss (leider nicht zu besichtigen), Kloster mit Kirche inkl. Betlehemskirche (naturgetreuer Nachbau von Betlehem)
Aggsbach Dorf - mit Kartause, Hammerschmiede und Ruine Aggstein
Maria Langegg - Wallfahrtskirche
Schallaburg - Renaissanceschloss mit sehenswerten Ausstellungen
Und vieles mehr, das hier aus Platzgründen nicht angeführt wird.

Sollte es ihre Zeit zulassen und sie planen einen Wienbesuch, lässt sich das in einer Stunde mit Bahn oder Auto verwirklichen. Nach einem interessanten Tag können sie die Eindrücke auf der Loggia der Ferienwohnung verarbeiten.

Wir möchten hier auch sehr gerne die kulinarisch wertvollen Gaststätten erwähnen:

Maria Taferl - Hotel Krone, Fam. Schachner
Joching - Gasthaus Jamek
Weißenkirchen - Fischrestaurant Heinzle,
Dürnstein - Schlosshotel, Sänger Blondel etc.
Loiben - Restaurant Knoll
Krems - Gasthaus Amon-Jell
Mautern - Landhaus Bacher
Kleinwien - Gasthaus Schieckh
Göttweig - Stiftsrestaurant
Rührsdorf - Winzerstüberl, Fam. Essl
Mitterarnsdorf - Gasthof zur Wachau, Fam. Zeller
Schönbühel - Gasthof Stumpfer
Melk - Stiftsrestaurant, Hotel Post Fam. Ebner
Auch hier können wir aus Platzgründen nicht ALLE guten Gasthäuser anführen.
Außerdem gibt es in der ganzen Wachau (von Melk bis Krems) eine beträchtliche Anzahl von ganz ausgezeichneten Heurigenbetrieben, welche sie mit hervorragenden Eigenweinen und hausgemachten Köstlichkeiten verwöhnen.

Unsere Region bietet ihnen diverse Sportmöglichkeiten an:

Rad - Sternfahrten, kombinierbar mit einer Donauschifffahrt.
Mountainbiken im Dunkelsteinerwald sowie an der Nordseite der Donau (z.B. Jauerling 997 m, oder Seiberer (herrlicher Ausblick auf das Donautal)).
Herrliche Wanderwege in der gesamten Wachau. Für trittsichere und schwindelfreie Wanderer empfiehlt sich der Seekopf in der Nähe von St. Lorenz oder der Vogelbergsteig bei Dürnstein.
In Dürnstein gibt es auch einen Klettergarten.
Baden am Donaustrand ist prinzipiell überall erlaubt.
In Schönbühel gibt es auch 2 Tennisplätze. Den Schlüssel dazu erhalten sie bei uns.
Golfplätze gibt es in Maria Taferl (ca. 20 min.) und bei St. Pölten (ca. 20 min.)
Am Wachauring in Melk können sie ein Fahrsicherheitstraining absolvieren (ÖAMTC)